...
Martin Thielecke oder mthie®

ich mag neue (No-Hipstershit-) Technologien und Fotografie.

Mein Blog
by @mthie Zum Post

Frage des Tages: Warum kann Die Linke keine guten Plakate?

Deswegen: am 09.10. beide Stimmen Die PARTEI


by @mthie Zum Post

@frlan Willkommen bei der Arbeit mit anderen Menschen.


by @mthie Zum Post

@frlan Ich bin da eher der Fan von: „zeig mir das mal, wie du das reproduzierst“.
Andere Menschen schaffen es sowieso nicht, es so zu schreiben, wie es Devs brauchen, also warum zwingen wir sie dazu, in unserer Sprache schreiben zu müssen?


by @mthie Zum Post

Am Ende versuchen sich die Menschen nur an künstlicher Intelligenz, weil es mit der natürlichen einfach nicht klappen will.


by @mthie Zum Post

Signature look of Roundabout superiority

(This meme was brought to you by Europe)


by @mthie Zum Post

Hey instance admins. Do you have SSH for your Gitea instance enabled via OpenSSH? Then be aware that you should add `AcceptEnv GIT_PROTOCOL` to your `/etc/ssh/sshd_config` file! This enables Git Wire Protocol v2 for Git over SSH.

If you're using Gitea's Internal SSH Server, this behavior will be enabled in v1.17.1

Boost are are welcome for awareness.


by @mthie Zum Post

Manche Menschen glauben, dass positives Denken schon irgendwie helfen wird. Am Ende gehört aber auch das Aufhören des ewigen Dramas und des Überverkomplizierens dazu, um im Leben voran zu kommen.

Quelle des Bildes: twitter.com/UpSkillYourLife/st


by @mthie Zum Post

Jede Veränderung braucht nur einen Mutigen, der sie einfach macht.


by @mthie Zum Post

⚠️


by @mthie Zum Post

@oliver Ich bleibe bei meiner Aussage der technischen Kompetenz:

<meta name="generator" content="WordPress 4.9.19" />


by @mthie Zum Post

@oliver Weißt du, solange ich von Behörden in jeder Mail erst mal jegliche Formatierung der Texte (Farbe und Schriftgröße) entfernen muss, mache ich mir darum wirklich so gar keine Sorgen.


by @mthie Zum Post

@oliver Alleine dieser komplette Mumpitz, die Links nicht direkt an die Texte zu packen, sondern in die Fußnote, beschreibt genau die technische Kompetenz.


by @mthie Zum Post

@oliver Oh, das ist aber auch von jemandem geschrieben, der nur Leser haben wollte und ohne technisches Fachwissen glänzen wollte. Ist nämlich kompletter Mumpitz...


by @mthie Zum Post

@oliver Ja, nur kann ich leider nicht überall mit privaten Matrix-Instanzen arbeiten 😉


by @mthie Zum Post

Dass man bei Slack einfach keine User löschen kann. Wer genau hat diesen Quatsch eigentlich DSGVO-technisch durchgewunken?


by @mthie Zum Post

@DocAimless Es gibt keinen OK-Button. Das ist nur: „Hey, wir haben etwas geändert. Was? Verraten wir nicht. Lest einfach.“


by @mthie Zum Post

@beli3ver warum zu Codeberg? Immer diese zentralen Strukturen, das ist komplett sinnlos.
Setzt euch ein gitea auf und gut. Demnächst gibt es dort föderierte Pull-Requests, dann wird das noch schöner.
Und Devs sollten sich eh viel häufiger mit Hosting beschäftigen.


by @mthie Zum Post

Wie schlecht lesbar wollen Sie Ihren Hinweis, den Sie gerade an alle Business-Owner geschickt haben, darstellen?

Facebook: JA!


by @mthie Zum Post

Wenn man sich einfach mal zusammenreißt und Dinge einfach macht, passieren richtig geile Dinge.


by @mthie Zum Post

@muhh bin noch nicht zu dem Punkt vorgedrungen.


by @mthie Zum Post

Erstmal auf das gitea 1.17 Release geupdated. Hach, ich liebe die eigene Container-Registry einfach sehr.


by @mthie Zum Post

@donaristarco So etwas würde ich mir eh nicht anschauen, aber siehe folgender Reply vorhin: mthie.net/@mthie/1087365629154

Es geht einfach auch um Podcasts, die einen gewissen Anspruch auf Nachrichtenwert haben und es auch so verkaufen.


by @mthie Zum Post

@julianwki und an die Infos kommst du dann später wie? Genau das ist es doch, worüber ich schrieb.
Wenn du Hörbücher hörst, sind das halt Geschichten und damit kein Podcast. Aber beim Autofahren kannst du Geschichten schwierig gegenprüfen, oder?


by @mthie Zum Post

@radfahrer Schlimm auch die Videos von Nachrichten-Sendern, die nur aus Videos aus dem Internet bestehen und auf die sie nur Beschreibung in Schriftform mit dem, was man eh schon sieht, zusammen mit dem Senderlogo gelegt haben.


by @mthie Zum Post

@julianwki Ich habe vorhin einen Tweet gesehen, in dem so etwas stand wie: „Ich habe noch mal alle Fakten zusammengetragen zum Fall der Ärztin, die sich jetzt das Leben genommen hat“. Der Link führte zu einem Podcast. Keine Fakten, nur Gelaber. Das ist für mich ein so enormes No-Go und lässt sich meiner Meinung nach nicht mit einer Radio-Sendung vergleichen.


by @mthie Zum Post

@julianwki Twitch-Streams lassen sich eher mit Fernsehgucken vergleichen. Es handelt sich hier um Nebenbei-Berieselung.


by @mthie Zum Post

Hier mal meine Gründe, warum ich keine ​s höre.

mthie.com/ich-hoere-keine-podc


by @mthie Zum Post

Bitte hört auf, mir 45 Minuten ins Ohr labern zu wollen, was ich in 5 Minuten lesen könnte.
Erstellt vernünftige Transkriptionen!


by @mthie Zum Post

@don Frag lieber nicht, wie oft wir bereits indirekt von unseren eigenen Vorfahren genascht haben.


by @mthie Zum Post

@dirkprimbs Hab schon drüber nachgedacht, einfach einen Blog-Account auf diesem Server anzulegen und dann über RSS-Poster hier zu publishen.


by @mthie Zum Post

@dirkprimbs Ich hab mir schon mal einen Wrapper gebaut, wodurch der Webserver dann demnächst ActivityPub sprechen kann.
Habe ihn aber noch nicht im Einsatz, weil das Protokoll ziemlich uncool für Blogs mit Bildern im Text ist.


by @mthie Zum Post

@dirkprimbs Ich schreib schon immer auf selbst gehosted. Heutzutage ist es ein Hugo-Blog, damit muss man sich nicht um irgendwelche Software-Patches kümmern.
Das Bewerben der Posts ist eher lächerlich. Kein JavaScript, keine Cookies mehr auf dem Blog - einfach ein Traum.


by @mthie Zum Post

Die Nachbarn haben uns gerade ein Vienetta-Eis rübergebracht, weil sie es sonst weggeworfen hätten.

Ich habe es seit 10 Jahren nicht mehr gegessen, aber wann hat es eigentlich jeglichen Geschmack verloren? Es ist nur noch Sahne, geschmacksneutrale kalte Milch und Zucker.


by @mthie Zum Post

Dinge, die ich sehr gut verstehe: blockieren von 3rd-Party-Cookies.

Dinge, die ich gar nicht verstehe: löschen von Cookies beim Schließen des Browsers.


by @mthie Zum Post

Deployment duration auf 50% reduziert. Das ist okay.


by @mthie Zum Post

@oliver @Fettlaus Und solange sich da nichts bewegt, bin ich dafür, die Mitarbeiter der ÖRR arbeitslos zu machen. Nichts verändern können wir auch ohne die.


by @mthie Zum Post

@eBerdnA Sorry, dann hatte ich deinen vorherigen Satz falsch gelesen.


by @mthie Zum Post

@eBerdnA @Fettlaus Nun ja, Lizenzen für Fußball-Übertragungen sind wirklich sauteuer.


by @mthie Zum Post

@Fettlaus Es ist für mich völlig in Ordnung, 3-4 Euro im Monat für Nachrichten und Dokus auszugeben. Aber keine 18,36 Euro für Dinge wie Fußball, Die Bergretter und sonstigen Dreck.


by @mthie Zum Post

@Fettlaus Ja, sobald die ARD und ZDF nur noch reine Infos liefern (Dokus und Nachrichten), bin ich gerne bereit. Alle Zusatzangebote können sich gerne die Leute mieten, die das unbedingt möchten. Im Staatsvertrag steht nur Informationspflicht, nicht Entertainmentpflicht.


by @mthie Zum Post

@Fettlaus Ich bezahle nur KFZ-Steuer, wenn ich ein Auto habe. Genauso wie eine Hundesteuer, wenn ich einen Hund habe.


by @mthie Zum Post

@Fettlaus solange das Preis-Leistungs-Verhältnis und die Möglichkeit zur Kündigung fehlt, ist das Konzept leider fehlerhaft.



by @mthie Zum Post

@kolya Wenn der ÖRR nur Berichterstattungen und Informationen bieten würde, wäre ich komplett bei dir. Aber massiv Lizenzgebühren für Live-Sport-Events oder Produktionskosten für Alte-Oma-Serien auszugeben - davon halte ich ganz wenig.


by @mthie Zum Post

@kolya Och, 449,50 Euro gegen 1101,60 Euro ist schon ein ganz okayer Vergleich. Und natürlich hast du Recht - Amazon bietet für diesen Preis einfach deutlich mehr an.


by @mthie Zum Post

@kolya 1100 / 5 / 12=18.33 Euro. Ist wohl etwas gerundet, ja. Es sind nämlich 18.36 im Moment.


by @mthie Zum Post

Es gibt einfach Einrichtungen, die sollten sich nicht darüber lustig machen.


by @mthie Zum Post

@oliver Okay, ich muss jetzt nachfragen: das ist ein satirischer Post, oder?


by @mthie Zum Post

Wer kam eigentlich auf die „tolle“ Idee, es den Menschen vereinfachen zu wollen, Dinge ins Internet zu schreiben?
Können wir das bitte wieder rückgängig machen?

blog.fefe.de/?ts=9c204b1c


by @mthie Zum Post

Reaction-Streams müssen technisch anders werden

mthie.com/reaction-streams-mue