...
Martin Thielecke oder mthie®

ich mag neue (No-Hipstershit-) Technologien und Fotografie.

Mein Blog
by mthie® (mthie) Zum Post

Suche dringend: meine Konzentration.

Hat schon jemand unterm Sofa nachgesehen?


by mthie® (mthie) Zum Post

Am Ende genau derselbe Grund, warum man den Artikel hinter die Paywall legt…


by mthie® (mthie) Zum Post

@radischorsch Da sind halt die Leute gelandet, die zu doof für's Fediverse sind.


by mthie® (mthie) Zum Post

„Night owls’ cognitive function ‘superior’ to early risers, study suggests”

Wundert mich jetzt nicht so. Frühes Aufstehen macht dir einfach die Birne kaputt.

theguardian.com/science/articl



by mthie® (mthie) Zum Post

Wenn du Scheiße einfach teurer machst, nutzen Menschen lieber nicht so beschissene Alternativen? Das konnte ja nun wirklich niemand ahnen!

theguardian.com/society/articl


by mthie® (mthie) Zum Post

Je mehr Datenleaks bekannt werden, desto öfter merkt man, wie egal den Nutzern ihre Daten sind.
Vor allem, wenn man hört, wie sehr die normalen Nutzer von Datenschutz und -schützern genervt sind.

Was ist nur kaputt mit den Menschen?


by mthie® (mthie) Zum Post

@Bastianoso Dann lieber dafür sorgen, dass es NIEMAND mehr kauft :)


by mthie® (mthie) Zum Post

@Bastianoso Es ist Ankerkraut, aka Nestlé. Das braucht niemand...


by mthie® (mthie) Zum Post

Immer wieder faszinierend, wie wenig krasse Weiterentwicklung gerade bei Mastodon passiert. Mal ein Security-Fix ist schon gut, aber keine Optimierungen, vor allem bei der Performance. Dieser Step ist nach so viel Featuritis allerdings nötig.


by mthie® (mthie) Zum Post

@lennybacon Ja, echt schlimm, dass es Wähler solcher Parteien gibt.


by mthie® (mthie) Zum Post

Dass es in Deutschland immer noch Provider und Smartphones gibt, die nicht über RCS kommunizieren können, sondern auf den SMS-Fallback zurückgreifen, ist wieder ein Beweis für unsere Rückschrittlichkeit.


by mthie® (mthie) Zum Post

by mthie® (mthie) Zum Post

@svensonsan so richtig absichtlich gedrosselt oder funktioniert da einfach was nicht?



by mthie® (mthie) Zum Post

@enno Na, das klingt schwer nach eurem Museum und nach dir, wa? 😎 blog.fefe.de/?ts=9880531d


by fuchsbrom (formschub) Zum Post

Wenn ich mich dafür entscheide, kein Geld für kostspielige Dinge auszugeben, tue ich das immer im Vollbesitz meiner geizigen Kräfte.


by mthie® (mthie) Zum Post

@julianwki Jup, kann ich lesen :)


by mthie® (mthie) Zum Post

@isotopp Und dabei wollte ich deinen Thread lesen. Gibt's den auch als Blogbeitrag? :)


by mthie® (mthie) Zum Post

Ist chaos.social nur bei mir gerade down?


by mthie® (mthie) Zum Post

@ofosos Geil. Unsereins generiert sein Blog einfach statisch, weil eine CPU nur dann großartig rechnen sollte, sobald sich etwas ändert, und dann wird der Bumms einfach nur noch delivered. Diese Grundregel haben die meisten Script-Coder irgendwie vergessen.


by Mark (ofosos) Zum Post

Fall sich noch jemand fragt wo die 2 trillion valuation von Amazon her kommt.

Im Prinzip ist das der Weg wie die Boerse uns sagen will das die Menschheit aussterben wird.


by mthie® (mthie) Zum Post

Was hätte Google hier für eine coole Chance habt, die Versionsnummer richtig schön geekig zu machen? Aber leider haben sie es verkackt :(


by mthie® (mthie) Zum Post

Wow, selten so eine bescheuerte Art gesehen, Rechenzeit zu verschwenden.
Llama.ttf ist nicht nur eine Schriftart, sondern ein LLM.

fuglede.github.io/llama.ttf/


by Katrin Rabow (womanintech) Zum Post

Kennt sich jemand mit aus? Kindergartenwechsel mit rein? Und wie begründet man am besten die Lücke in den ersten drei Lebensjahren?


by mthie® (mthie) Zum Post

Nur noch ein paar Folgen… Dann haben wir es überstanden!

Quelle: x.com/Nerdrotics/status/180316


by mthie® (mthie) Zum Post

@rstockm Ich sag's, wie es ist: die sollten ihre Social-Media-Abteilungen schließen.
Sollen sie lieber wieder Blogs schreiben und die Leute, die heute die SM-Abteilung machen, in den Support stecken.


by jensbest (jensbest) Zum Post

Gender Neutral Pronoun.
It is funny. Kannste sagen, was du willst.


by mthie® (mthie) Zum Post

@kaschmir Wie gesagt: Ich weiß, dass es läuft. Aber die landläufige Meinung ist da wirklich unterirdisch und alles was mehr als die Eingabe einer Handynummer erfordert, überfordert die Nutzer automatisch.
Ich sage: man möge die Aufmerksamkeitsspanne der Menschen wieder erhöhen und dafür sorgen, dass sie für 2 Sekunden nachdenken, wenn sie etwas machen.


by mthie® (mthie) Zum Post

@kaschmir Hä? Auch, wenn ich es tagtäglich schaffe, mit Matrix zu arbeiten, sagen „ALLE“ anderen immer, dass das nicht nutzbar ist. Und jetzt kommt ihr und wollt das Gegenteil behaupten und sagen, dass es wirklich funktioniert?
Das geht so nicht! Narrative dürfen in diversen Weltbildern auf keinen Fall widerlegt werden!


by mthie® (mthie) Zum Post

Ich hab mal meinen Artikel zur aktualisiert.

Ich hoffe, ihr lacht auch alle so laut.

mthie.com/warum-ich-mich-auf-d


by mthie® (mthie) Zum Post

Ich finde es so lustig, wie die Leute jetzt zetern, dass ihre Messenger, die weder gut, noch datenschutzfreundlich sind, demnächst verschwinden könnten.

Es gäbe eine so gute und einfache Möglichkeit.

mthie.com/warum-ich-mich-auf-d


by mthie® (mthie) Zum Post

@goetz Ach neee, das war T-Online. Na Mensch, da braucht man auch kein Glasfaser.


by mthie® (mthie) Zum Post

@goetz warte, war nicht ausgerechnet in Darmstadt die Telekom-Zentrale?


by mthie® (mthie) Zum Post

@zwovierzwo Leider kann nicht jeder, so wie du gerade konntest, meinen zynischen Unterton im Text richtig interpretieren. Aber ja, genau das wollte ich damit ausdrücken.


by mthie® (mthie) Zum Post

Warum ich mich auf die Chatkontrolle freue

weiterlesen...


by mthie® (mthie) Zum Post

Bedenkt immer: die Anzahl der Menschen, die älter sind, als ihr selbst, wird niemals steigen.


by Harald Grunsky (GreenSky) Zum Post

by mthie® (mthie) Zum Post

Warum ich mich auf die Chatkontrolle freue

weiterlesen...


by Knut (knut) Zum Post

Symbolbild "einen single-account Mastodon-Server betreiben"…

…ich weigere mich dem Ding unendlich viel Memory zu geben, muss ich schließlich bezahlen.

Alle 18 Restarts sind OOM weil die Rails-Grütze meinte sie müsste mehr als 1.75Gi Memory fressen…

Mal sehen ob GoToSocial bald so weit is, dass sie eine in-place-migration hinbekommen…


by mthie® (mthie) Zum Post

@knut Letzteres tat ich bereits. Die Leute haben mich auf Plattformen zu kontaktieren, die ich nutze. Ich installiere keine Messenger mehr, nur weil DIE es wollen.


by mthie® (mthie) Zum Post

Warum ich mich auf die Chatkontrolle freue

weiterlesen...


by Leah (Cloudstylistin) (leah) Zum Post

Weil mir das jetzt schon sooo oft auf den Keks ging. Wenn eure Demo oder Gruppe nur auf Facebook, in irgendwelchen WhatsApp Gruppen oder Insta kommuniziert ist das alles andere als inklusiv. Ist mir zum Beispiel schon bei Demos gegen Rechts, Klima Demos, Queeren Events, CSDs und vielen anderen ähnlichen Veranstaltungen aufgefallen. Das ist einfach nur schade. Schnell selbst ne schlechte Website klicken wäre so viel besser damit Leute ohne erstere wenigstens wissen das es stattfindet.


by mthie® (mthie) Zum Post

@renehamburg und dann sind da noch die Pfosten, die 40-50 € im Monat für Sky ausgeben und das hier gar nicht mit drin vorkommt.


by mthie® (mthie) Zum Post

@zwovierzwo ich habe das Gefühl, wir wohnen in der selben Siedlung 😂


by mthie® (mthie) Zum Post

@diaeter okay, der war gut. Ja, der Satz ist im Nachhinein betrachtet ziemlich schräg :)


by mthie® (mthie) Zum Post

@diaeter @kaffeeringe Ist das so? Warum nehmen sich denn dann Redakteure inzwischen keine Zeit mehr für eine Recherche? Immer häufiger steht dabei, dass der Artikel durch KI entstanden ist. Informationen im Nachhinein prüfen? Nö, wir warten kurz auf die Kommentare - da steht dann drin, was verkehrt ist und wir korrigieren nach.


by mthie® (mthie) Zum Post

@diaeter Bisher sieht es so aus, dass Menschen, die bisher halbwegs intelligent aussahen, alles egal geworden ist.
Aufmerksamkeitsspannen sind inzwischen auf der Länge eines Eichhörnchens auf Koffein. Ein Buch lesen? Och nee, ich warte auf die Verfilmung.
Selbst über Probleme nachdenken und sie lösen? Ich frag lieber mal die KI - die macht das zwar nicht richtig, aber ich hab eine Antwort.

@kaffeeringe


by mthie® (mthie) Zum Post

@diaeter Ja, die geringe Einstiegsschwelle war schon das größte Problem an sozialen Medien. Da die Menschen immer dümmer werden, musst du die Latte beim Hochsprung inzwischen niedriger legen, als die Matte dick ist. Vielleicht sollten wir wieder dazu übergehen, die Hürden etwas höher zu positionieren, damit nicht mehr jeder Hans Dinge ins Internet stellt.
Danach sähen mit Sicherheit auch die Wahlergebnisse wieder sinnvoller aus.

@kaffeeringe


by mthie® (mthie) Zum Post

@kaffeeringe Wieso „wird“? Substack ist doch quasi schon No-Go-Area. Das ist genau derselbe Quark, wie auf Medium zu bloggen. Du legst das alles wieder in externe Hände und hast keinerlei Einfluss. Das ist immer eine schlechte Idee.

@diaeter